German  |  English  

Das IFSE evaluiert organisationale Maßnahmen auf ihre Wirksamkeit und Qualität. Das kann die Personalentwicklung betreffen, anspruchsvolle Vertriebsorganisationen, die Organisationskultur, Strukturen der Governance oder Kooperationsformen. Ebenso kann es erforderlich sein, einzelne CSR-Maßnahmen oder innovative Konzepte zu überprüfen. Die Effizienz steht dabei nicht allein im Vordergrund. Evaluationen zeigen, wie sinnvoll eine Maßnahme im Kontext einer Organisation oder ihrem Umfeld ist. Die Kriterien legen wir gemeinsam mit dem Klienten fest.

Dabei können vorhandene Maßstäbe übernommen oder neue Kriterien entwickelt werden. Bei Bedarf kann die Überprüfung streng wissenschaftlich ausgerichtet werden. Ein Beispiel dafür ist die Evaluation der Integrierten Versorgung des IFSE in Kooperation mit der Universität Witten/Herdecke. Jede Evaluation zeigt Potentiale zur Verbesserung auf. Eine regelmäßige Evaluation ist nach innen wie nach außen ein klares Signal von Qualität und Transparenz. Für dieses Gütesiegel steht der Name Institut für Strategieentwicklung.